CDs - Noten - Texte
  Kinderprogramme
  Rückschau
  Referenzen
  Presseberichte
  Live-Fotos
  Erwachsenenprogramm
  Musikkabarett
  Biografie
  Links
  Kontakt

 

Artikel über die Kindershows:
1. Ritter, Drachen, Burgfräulein
2. Komm, wir geh'n auf Schatzfahrt
3. Party im Urwald


1. RITTER, DRACHEN, BURGFRÄULEINVerdi & Schulz

Badische Zeitung, 6.9.08
Das Mittelalter rockt

Während Schulz als Bänkelsänger humorvoll Geschichten aus dem gar nicht so finsteren Mittelalter erzählte und sang, übernahmen Kinder (und Eltern) die Rollen von Schlossgespenstern, schwarzen Rittern und furchteregenden Drachen. Und da die Rittersleut bei Verdi einen mächtig flotten Beat vorlegten, wurde auch viel getanzt, gesprungen und getobt.
Den ganzen Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

Verdi & Schulz in Oppenau

Mittelbadische Zeitung, 3.9.08
Ritterschlag für viele Knappen
Bänkelsänger erweckte beim Kindernachmittag Fantasiewelten zum Leben. Kinder und Erwachsene hatten ihren Spaß beim Auftritt des Bänkelsängers Christian Schulz. Es spukten gar viele Kinder als kleine Schlossgespenster herum, um eine Küchenmagd zu erschrecken. König Arthur suchte sich Knappen aus, die er nach reiflicher Prüfung zu Rittern schlug. Zuvor mussten die mutigen Jünglinge nach den musikalischen Vorgaben des Bänkelsängers Schulz Übungen wie Hüpfen, Boxen, Lachen, Tanzen zeigen.
Den ganzen Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)
Ritter, Drachen, Burgfräulein

Schwarzwälder Bote, 2.4.08
Ritter-Rock'n' Roll in Rüstung
Schnell wurde deutlich, dass dieser Schulz als Bänkelsänger mit seinem Kinderliedermitmachtheater viele spannende Geschichten auf Lager hatte. Dem Schauspieler, Autor und Theaterpädagogen aus Freiburg gelang es immer besser, die kleinen Akteure auf die Bühne zu locken und auch die erwachsenen Zuschauer zum Mitmachen zu animieren. Recht wild ging es am Schluss der kurzweiligen Veranstaltung zu. Alle Kinder tanzten und hüpften beim "Ritter-Rock'n' Roll! so lange bis der Rost an der Rüstung abfiel.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

Ritter, Drachen, BurgfräuleinHNA, Eschwege, 13.8.07
Ritter im Kinderzelt
Immer wieder spielen die Kinder auf der Bühne begeistert mit, tanzen als Burgfräulein Menuett oder verfolgen gespannt die Kartentricks. Nach 60 Minuten ist der Ausflug ins ritterliche Mittelalter beendet, aber nicht bevor nach lauten Zugabe-Rufen noch der Ritter-Rock 'n' Roll getanzt wird, bis der Rost aus der Rüstung fällt.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)
Verdi & Schulz: Ritter, Drachen, Burgfräulein
Badische Zeitung, 19.5.08
Drachenjagen, Ritterherrlichkeit und Bänkelsang für Anfänger
Das Publikum mitzureißen gelang ihnen vom ersten Moment an. Die Besetzung der Rollen zu den verschiedenen Stücken übernahmen immer wieder gern und ruckzuck kleine und große Darsteller aus dem Publikum. Für ihre bravouröse Darbietungen ernteten Schulz, Verdi und alle beteiligten einen Riesenapplaus.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

Badische Zeitung, 3.5.08
Verdi & Schulz begeistern zum Auftakt der neuen Reihe "Konzerte für Kinder"
Verdi & Schulz Ritter, Drachen, BurgfräuleinAbenteuer gab es in diesem Programm reichlich zu bestehen. Mit großer Begeisterung schlüpften Kinder aus dem Publikum in verschiedene Rollen, kämpften als edle Ritter gegen gefährliche Drachen, erschreckten als furchteinflößende Geister die (von einer erwachsenen Zuschauerin gespielte) Magd oder ließen sich als Knappen mit besonderen Talenten zum Ritter schlagen. Schulz verstand es vortrefflich, die kleinen Helden und edlen Damen mit seinen Geschichten völlig in seinen Bann zu ziehen und auch die Erwachsenen hatten sichtlich Spaß an dem Duo.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

2. KOMM, WIR GEH'N AUF SCHATZFAHRT

Verdi & Schulz in GustavsburgDarmstädter Echo, 27.7.09
Vom Burgpark aus auf große Fahrt
Kultursommer: Christian Schulz und sein Schifferklavier sorgen für Spaß bei Alt und Jung. Nicht nur die kleinen Zuschauer zog der Musiker schnell in seinen Bann. Er schaffte es, dass auch die Eltern und Großeltern kaum noch aus dem Lachen herauskamen. (...) Per Schatzkarte schafften es die Kinder, eine unter der Bühne versteckte Truhe mit Goldstücken zu heben. Gerecht wurden die Beute verteilt. Gemeinsam sind wir stark und können viel Spaß haben, das erlebten Kinder und Erwachsene beim Mitmachtheater.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

Schwäbische Zeitung, 2.8.06
Piraten tanzen Polka im Dorfgemeinschaftshaus
Die Kinder reißen sich darum, Kapitän, Fischer, Schiffsratte oder Papagei zu spielen. (...) "Ich fand es echt lustig und habe gerne mitgemacht", sagt die elfjährige Fay-Lina. (...) Am Ende hüpfen, springen und tanzen alle mit bei der Piraten-Polka.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

FLZ, 10.11.04
Kleine Matrosen auf Schatzsuche
Schnell kann man also Schauspieler werden und als umjubelter Star auf der Bühne stehen - folgt man Christian Schulz. (...) Er nahm die Kinder auf eine spannende Schiffsreise mit. (...) Bei der rund einstündigen Fahrt kamen die jungen Matrosen dann auch richtig in Bewegung.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

Hellweger Anzeiger, 11.4.06
Junioren gehen begeistert auf Schatzfahrt
Schulz heuerte die Kinder kurzerhand als Crew seines eigenen Schiffes an. Begleitet wurde er dabei von Verdi, seinem roten Schifferklavier. (...) So verwandelten sich die Junioren in Kapitäne, Fischer, Schiffsratten und Papageien. Schulz ließ nebenbei als Zauberer den Mond hinter Wolken verschwinden oder aufgehen.
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)


3. PARTY IM URWALD

Party im UrwaldHersfelder Zeitung, 4.9.07
Kindertheater war der Hit
Höhepunkt des kunterbunten Programms zum Kindertag in Bad Hersfeld war das Mitmach-Theater in der City Galerie von Verdi & Schulz, das Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeisterte. Der Zauberer und Sänger Schulz brachte mit seinem Stück "Party im Urwald" die jungen und alten Besucher gehörig auf Trab.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

Badische Zeitung, 24.9.05
Junge Künstler ohne Lampenfieber

Mit dem Mitmach-Künstler "Verdi & Schulz" wurden Mütter, Väter und ihre Kinder gleich von Anfang an mit ins Programm einbezogen. Alle strengten sich an und versuchten, möglichst originalgetreu ihre Tatzen als Katze zu strecken, während Schulz sang "drei Katzen strecken ihre Tatzen und schneiden fiese Fratzen". (...) Von Lied zu Lied, von Geschichte zu Geschichte traute sich das Publikum mehr und gestikulierte auf der Bühne immer sicherer und perfekter. (...) "Das war viel toller als Glotze, sogar toller als 'Siebenstein'", versicherte ein fünfjähriger Fachmann.
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)

HAZ, 14.11.98
Kinder feierten eine Urwaldparty

Der Zauberer und Sänger Schulz brachte mit seinem Schifferklavier Verdi die jungen und alten Besucher gehörig auf Trab. (...) Die im Halbkreis sitzenden Kinder klatschten begeistert im Takt. (...) Alle Kinder hüpften und tanzten mit, sangen schallend im Chor: "Party im Urwald, Party im Urwald". Wenn es nach der fünfjährigen Susette aus Murrhardt gegangen wäre, hätte Schulz sein Programm gleich noch einmal spielen dürfen - so gut hat es ihr gefallen.
Den gesamten Artikel lesen: Hier
Zurück zur Programmbeschreibung
(nach oben)